Navigation

The Concept of Death, and the Concept of Life in Judaism, Christianity and Islam September 23–24, 2020 via Zoom

Das ausführliche Programm können Sie als Flyer hier downloaden

WICHTIG: Eine Teilnahme ist NUR nach vorheriger Anmeldung bei Herrn Fabian Schmidmeier fabian.schmidmeier@fau.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Forschungsstelle KCID verfolgt das innovative Ziel, anhand vergleichender begriffsgeschichtlicher Untersuchungen von zentralen Schlüsselkonzepten Gemeinsamkeiten und Differenzen zwischen den drei monotheistischen Religionen sichtbar zu machen sowie aufzuzeigen, wie aus dem je eigenen religiösen Selbstverständnis heraus ein Beitrag zur Verständigung und zum Frieden zwischen den Religionsgemeinschaften gewonnen werden kann.
Gerne können Sie sich bei inhaltlichen Fragen zu den beiden Veranstaltungen und der Reihe Key Concepts in Interreligious Discourses schon vorab an mich (georges.tamer@fau.de), Frau Dr. Katja Thörner (katja.thoerner@fau.de) und Herrn Fabian Schmidmeier, M.A. (fabian.schmidmeier@fau.de) wenden.
Weitere Informationen zu KCID finden Sie auf…
…unserer Homepage, dem neuen Youtube-Kanal, der Facebookseite oder auf Twitter.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Mit freundlichen Grüßen
Georges Tamer